SECU DATA Manager

Das Programm SECU DATA Manager visualisiert die Füllstandsinformationen die über die SECU DATA Level Geräte übertragen werden und erzeugt Daten für Auswertung und Weiterverarbeitung.

Es können von verschiedensten Messsonden mit 4-20mA Ausgängen sowie von verschiedenen Standorten aus (bis 100) die Füllstände ermittelt und zu einem PC übertragen werden.

Auf dem PC befindet sich ein lokales Programm – der SECU DATA Manger - von welchem aus die Tanks angelegt, konfiguriert und kalibriert werden können und die Daten der Füllstandsmessungen in Echtzeit dem Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Hauptmerkmale:

  • Drahtlose Mess- Datenübertragung ohne galvanische Verbindung
  • Im Ex-Bereich einsetzbar (SD 420L, SD 421L, SD 232L)
  • Schutzklasse IP67 für Außenanwendungen
  • Keine Verkabelung zwischen Sonde und Zentrale
  • schnelle Installation ohne Stemm- und Grabungsarbeiten
  • höchste Zuverlässigkeit durch störsichere Funkverbindung mit automatischer Kanalwahl
  • Verwaltung von bis zu 100 Tanks in einem Cluster
  • Reichweite für lokale Tanks bis zu 1500m
  • Weit entfernte Tanks einfach über Modem verbindbar

Secu Data Manager

Secu Data Manager

Secu Data Manager

Kontaktformular