Truck Control

German
  • Modem (optional): Das GPRS Modem sendet Zustandsänderungen der Eingänge mit Zeitstempel und GPS-Position über Internet an die Zentrale. Es ist auch möglich periodisch die Positionsdaten an die Zentrale zu senden, damit man den TKW tracken kann.
  • RS232 Schnittstelle für GPS
  • RS232 Schnittstelle für Modem oder PC
  • Programmierschnittstelle für Udates an der Firmware
  • Versorgung von TruckControl: 24V TKW Boardspannung
  • Das Gerät selbst muss außerhalb der Ex-Zon e eingebaut werden
  • Schutzart IP54
  • Antennen für Modem und GPS können direkt im/am Gerät sitzen oder über Kabel zB. am Führerhausdach.

 

Kontakt

  • Security & Electronic Technologies GMBH
  • Head Quarter/Entwicklung/Vertriebskoordination
  • Aumuehlweg 3/1
  • A-2544 Leobersdorf
  • ÖSTERREICH/AUSTRIA
  • Tel: +43 2256 20177
  • Fax: +43 2256 20177-11
  • office@secu-tech.at