SECU DATA L Funk-Datenübertragung von Füllständen

German

Die Reichweite kann bis1,5 km bei besten Bedingungen erreicht werden.

Außerhalb dieser Reichweite kann zusätzlich mit Modems gearbeitet werden.

Es können von verschiedensten Messsonden (z.B. hydrostatisch, Radar, geführte Mikrowelle, etc.) mit 4-20mA Ausgängen sowie von verschiedenen Standorten aus (bis 100) die Füllstände ermittelt und zu einem PC übertragen werden. Das Programm Secu-Data-Manager visualisiert die Füllstands- Informationen und erzeugt Daten für eine eventuelle Weiterverarbeitung. Das Programm kann im Internet kostenlos geladen werden.

Hauptmerkmale:

  • Drahtlose Mess- Datenübertragung
  • Im Ex-Bereich einsetzbar (SD 420L, SD 421L, SD 232L)
  • Schutzklasse IP67 für Außenanwendungen
  • Keine Verkabelung zwischen Sonde und Zentrale
  • schnelle Installation ohne Stemm- und Grabungsarbeiten
  • höchste Zuverlässigkeit durch störsichere Funkverbindung mit automatischer Kanalwahl.
  • Verwaltung von bis zu 100 Tanks
  • Reichweite für lokale Tanks bis zu 1500m
  • Weit entfernte Tanks einfach über GSM- oder Leitungsmodem verbindbar

 

  • Bidirektionale Funkverbindung. Sende- und Empfangsfrequenz liegen im 433 MHz Band, sehr schmalbandig, 64 Kanäle in 8 Frequenzblöcken (Blocknummer am Gerät einstellbar), 25 kHz Kanalabstand, automatische Wahl eines ungestörten Kanals
  • Reichweite: 1,5 km im freien Feld (höhere Reichweite mit 30cm Antenne oder Antennenverlängerung
  • Höchste Temperaturstabilität, störunempfindlich
  • Hardwaredatenübertragungsrate zwischen Secu-Data Geräten: 4.800 Baud

Hinweise für den Betrieb / Messung / Datenübertragung:
Sie benötigen für jeden Tank bzw. Messsonde ein Auswertegerät (SD 1420L, SD 1421L, SD 420L oder SD 421L). Zum Anschluss an den PC benötigen Sie ein SD 1232L bzw. SD 232L. Weiters benötigen Sie für jedes Gerät eine Antenne. Für jedes Ex-Gerät benötigen Sie eine Anspeiseelektronik (EX Barriere) SB 125. Die Geräte benötigen Stromversorgung.

Kontakt

  • Security & Electronic Technologies GMBH
  • Head Quarter/Entwicklung/Vertriebskoordination
  • Aumuehlweg 3/1
  • A-2544 Leobersdorf
  • ÖSTERREICH/AUSTRIA
  • Tel: +43 2256 20177
  • Fax: +43 2256 20177-11
  • office@secu-tech.at